Gelungener Formtest in Wiesbaden

Letzten Sonntag, 14.08.2016, startete ich nach einem sehr umfangreichen Trainingsblock mit Carmen im schönen Markgräflerland bei der 10. Auflage des Ironman 70.3 European Championship in Wiesbaden, mein 4. Start dort.

Die Bedingungen waren optimal, meine Nerven nicht ganz, aber das ist „normal“ für mich…

Beim Schwimmen fand ich durch den neuen „rolling start“ gut in den Rhythmus und fühlte mich wohl (etwas mehr Biss wäre wohl auch gut gewesen…). Als 2. der AK50 (schon 50 ;)) verliess ich schnaufend im Sand das Wasser und fuhr mit dem neuen Cannondale von Anfang an mit gutem Tempo los. Die ersten 30 km waren sehr unrhythmisch dank Ortschaften und der für mich neuen Strecke. Ich hatte viel Spass und machte ordentlich Druck, musste ja ein Test für Kona werden.

Nach guten 2:57:18 h war ich schon in der T2…musste hier etwas länger verweilen, da noch der ganze Sand des Sees in den Schuhen war. Auch eine kurze Bio-Pause war nötig, es war nicht warm auf dem Rad, also hab ich ein bisschen zuviel getrunken, was aber zum Laufen positiv war.

Die 4 Runden waren gut, ich konnte es einteilen und schauen, ob ich genug schnell lief. Meine persönlichen Fans feuerten mich unermüdlich an (2*pro Runde), nur einmal entwischte ich ihnen durch fixe Überholmanöver. Regina machte das tolle Foto von mir (unten), ich hab mich riesig gefreut. Auch aus unserem Schweizer Verein Trigether war Martina an der Strecke und spornte mich lautstark an, Anja hörte ich auch rufen, danke euch allen von Herzen dafür.

IMG_1984

Nach 1:35:39 Uhr blieb mit gesamt 5:09:08h die Uhr für mich stehen, zweibeste Zeit hier in Wiesbaden nach 2008 (Profi damals), trotz schwererer Radstrecke….ich war/bin überglücklich. Danke meinem lieben Supporter Daniel „Doc“, meinem Trainer Jo Spindler, Carmen für das tolle TL und allem überhaupt und den vielen lieben „Daumendrückern“ daheim.

Nun sind es noch 4-6 Wochen harte Arbeit bis Kona, ich freue mich aber darauf wie ein Schneekönig ;)….

IMG_1981

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: