Archive for Juni 2011

Heiss auf meine Katze

Juni 12, 2011

So, nun habe ich die flachen Kilometer also hinter mir und konnte nun heute Richtung Baden-Siggenthal mal die Sau rauslassen, naja also mit meiner Kinderübersetzung halt auch uff der grossen Schiebe drücken, gegen den Wind und dann auch mal uffe 😉 ! Mins Chnü hat gehalten (Knie) und am Morgen war ich auch schon das dritte Mal 10 min rennen!!! Ja so langsam spüre ich das Triathlonfieber wieder ausbrechen. Dennoch werde ich wohl kein Rennen in 2011 mehr machen, ist einfach etwas Anderes, 10 min zu rennen oder im Wettkampf 10 km oder mehr ohne Rücksicht auf Verluste. Den Druck möchte ich mir nicht machen. Stattdessen gehe ich lieber im Herbst noch in der Sonne trainieren, mal sehen wo und wann…

Morgen werde erstmals den schönen G-Range testen, hoffe,  ich passe rein hihi…

So, dann gnüss i no sbitzeli Sunne und sag dann bis sicher in ein paar Tagen!

 

Advertisements

Swim and Bike

Juni 3, 2011

Wer hat Lust, mit mir zu schwimmen und radeln? Noch hab ich das Laufen nicht begonnen, dafür aber bin ich auf dem Velo schon wieder in ziemlich guter Form, im Wasser trainiere ich nun schon eine Weile, das funzt!!! Mein Kurzurlaub ist schon vorüber, aber es war klasse, ich konnte ne Menge Sonne inhalieren und auch shoppen stand auf’m Plan:)! Das Teilergebnis hier mal als Foto:

Aber das Radtraining kam auch nicht zu kurz! Dank des neuen Sailfish-Dress‘ machte die Ausfahrt mit den beiden Vereinskolleginnen noch mehr Spaß 😉 oder liegt es an den 4 kg zu viel, dass es so super windschnittig sitzt??? Meinen Wettkampfdress konnte ich endlich bedrucken dank EXCOM in Berlin war das ein Klacks! Nun bin ich so motiviert, dass ich aufpassen muss, ob das Knie beim Laufen hält…dann hält mich nix mehr…

Sonntag aber zunächst zum „Supporten“ an der Strecke Rapperswil!

Mit Caro konnte ich gemeinsam den letzten Schliff für Roth (sie startet!!!) durcharbeiten, ich freue mich sehr auf den Wettkampf, bei dem ich sie betreuen darf! Zu gern erinnere ich mich an meinen ersten Ironman 2001 in Roth….ohne Radtraining dank Sturz auf Malle